Streiche

In manchen Gegenden ist es auch Brauch dem Brautpaar einen Streich in deren Wohnung zu spielen. Gegenstände der Wohnung werden versteckt oder umgeräumt.

Zum Beispiel Konservendosen ins Badezimmer, Bücher vom Wohnzimmer in andere Räume. Einfrieren des Schlafzimmerschlüssels. Den “Weg” von der verschlossenen Schlafzimmertür bis zur Gefriertruhe wird mit Aufgaben versehen die zuerst zu lösen sind.

Verstecken von mitgebrachten Weckern die auf nächtliche Uhrzeiten programmiert sind Hartkochen von Eiern im Kühlschrank, Vertauschen von Salz und Zucker mit Wasser gefüllte Pappbecher versperren den Zugang zur Wohnung (Treppenhaus) oder zu Zimmern (Bad/Schlafzimmer) Herausdrehen aller Lampen und Sicherungen Schlafzimmer präparieren z.B. Mit Luftballons füllen, mit Kronenkorken/Flaschendeckeln das Bett sowie den Boden verzieren

 

Maschkern

einer Hochzeitsbrauch ist in Teilen Österreichs und Bayerns weit verbreitet. Der Begriff “Maschkern” (auch Maskern oder Maschgern) kommt vermutlich von Maskerade (sich verkleiden).

Jugendliche aus dem Heimatdorf oder Freunde aus Vereinen treten verkleidet bzw. in Masken vor die Hochzeitsgesellschaft und erzählen lustige Geschichten aus dem Leben des Bräutigams bzw. der Braut. Als Erzähler wirkt ein Harlekin (in Österreich: Kasperl). Alle Handlungen werden von den Personen in Masken nachgestellt.

Eine wichtige Person ist, zum Beispiel, “Die alte Liebe”, die zum Abschluss der Handlung ein letztes Mal versucht den Angebeteten von der Heirat abzuraten und lieber sie zum Traualtar zu führen. Für die kleine Aufführung erhalten die Darsteller vom Brautpaar als Anerkennung eine Mahlzeit.

 

Wecken

In einigen Gegenden ist es auch Brauch, dass der Bräutigam von seinen Geschwistern, Freunden, Kollegen, Vereinskameraden usw. aufgeweckt wird.

Dies geschieht dann meist mit Geschossen o. ä. Mittlerweile ist dies auch bei der Braut üblich und auch nicht mehr nach Geschlechtern getrennt.

 

Hochzeitstorte

Zu vielen Hochzeitsfeiern gehört ein Buffet mit Kuchen. Mittelpunkt eine Kuchenbuffets ist die Hochzeitstorte, die oft gemeinsam von dem Hochzeitspaar angeschnitten wird.